„Was ich will,
das kann ich!“

Team

Das Team in Koblenz gliedert sich in drei Bereiche: Studium (Universität, Fachhochschule), Ausbildung und Diversity.

Die Projektleiterinnen an den Hochschulen arbeiten mit Mentorinnen, die ein MINT-Fach studieren. Die Projektleiterin im Schwerpunkt Ausbildung arbeitet mit weiblichen Auszubildenden, die MINT-Berufe in einem Betrieb erlernen. Beide Projekt-Schwerpunkte bieten Workshops und AGs an Schulen an, organisieren Info-Veranstaltungen und Ferienprogramme. Mehr dazu ist unter Veranstaltungen zu finden!

Im Schwerpunkt Diversity werden vor allem Mädchen mit Migrationshintergrund, aber auch aus sozial schwachen, benachteiligten oder bildungsfernen Familien sowie solche mit besonderen Einschränkungen (z.B. körperliche Behinderungen) ab der 10. Klasse in ihrer Berufsfindungsphase unterstützt.